Coaching

Oft werde ich gefragt, mit was für Problemen man denn zu mir kommen könne. Oder Leute fragen sich, ob ihr Problem denn “wichtig genug” sei, um überhaupt zum Coaching zu gehen? Oder: Eigentlich habe ich ja ansich kein Problem, aber....

Und: Was ist Coaching überhaupt?!

Ein Coaching kann ebenso kurzfristig in Stresssituationen angewandt werden wie auch längerfristig, um einen Prozess zu begleiten. Die Dauer und Frequenz sind so individuell wie die Themen und Persönlichkeiten eines jeden Einzelnen.

Meiner Meinung nach warten wir in der Regel viel zu lange, bis wir uns entschliessen, für unser seelisches Wohlbefinden zu sorgen. Sehr oft liegen die Lösungen vor einem, man kann sie nur noch nicht erkennen. Oft kann mit wenig Aufwand sehr viel bewegt werden und durch neue Konzepte, Erkenntnisse, geändertem Verhalten ein grosser Beitrag zum Wohlbefinden und schlussendlich persönlichem Erfolg geschaffen werden.